Motorradmarkt 2019 startet rasant in die neue Saison

0

Die im letzten Jahr angekündigten Motorradneuheiten 2019 tragen neben den etablierten Modellen zu einem rasanten Start in die neue Motorradsaison bei. Nach einem Plus von 4,7 Prozent im Januar legten die Zulassungszahlen im Februar gegenüber dem Vorjahresmonat um sagenhafte 65,3 Prozent zu. Wie der Industrieverband Motorrad (IVM) meldet, wurden in den ersten beiden Monaten 16.922 Fahrzeuge über 50 Kubikzentimeter Hubraum neu zugelassen. Wobei die 76% der Neuzulassungen auf das Motorradsegment entfallen.

Mit 9.635 Neuzulassungen legten die Motorräder allein im Februar um 66,2 Prozent, während die Kraftroller mit 1006 Verkäufen um 53,8 Prozent zulegten. Die Zahl der neuen Leichtkrafträder bis 125 Kubikzentimeter Hubraum wies mit 967 Neuanmeldungen eine Steigerungsrate von 78,1 Prozent auf. Der Markt für Leichtkraftroller nahm um 58 Prozent auf 951 Neufahrzeuge zu.

Die Top 5 Modelle des Motorradmarktes 2019 sind (bislang):

  1. BMW R 1250 GS: 1.526 Neuzulassungen
  2. Honda CRF 1000 Africa Twin: 355 Neuzulassungen
  3. KTM 1290 SuperDuke R: 237 Neuzulassungen
  4. BMW F 750 GS: 222 Neuzulassungen
  5. KTM 790 Duke: 211 Neuzulassungen

Leave A Reply