Classic Motorräder 'Made in Japan' View all

Suzuki TS 250 2 Suzuki

Suzuki TS 250 – Trendsetter aus Hamamatsu

Nippons Motorradindustrie erkannte früh den Trend zu geländegängigen Motorrädern. Trendsetter waren Jugendliche aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten, die gerne mit ihren Maschinen im leichten

Handbuilt Custom Bikes Café Racer, Bobber, Tracker, Brat und Scrambler

Motorrad-Szene News, People, Bikes & Events

Tipps & Tricks View all

may 2019

24may - 26may 2410:00may 26Concorso D`Eleganza Villa D`Este vom 24. bis 26. Mai 2019

april 2019

13apr7:00- 14:0064. IGFC Oldtimer- und Teilemarkt Garsten/Steyr am 13. April 2019Erlebniswelt Oldtimer

5apr - 7apr 512:00apr 7VETERAMA in Hockenheim vom 5.-7. April 2019Europas Schraubermarkt für Auto und Motorrad

About Nippon-Classic.de!

Nicht nur deutsche Ingenieurskunst sondern auch japanische Innovationskraft waren elementare Treiber in den ersten beiden Nachkriegsjahrzehnten. Während sich die alteingesessenen, englischen Hersteller der Tradition und Nostalgie verpflichtet fühlten, lehrten ihnen Nippons Motorradproduzenten mit faszinierenden Zweirädern und modernen Fertigungsmethoden schnell das Fürchten. Was Anfang der 1960er technisch noch utopisch erschien, galt wenige Jahre später als selbstverständlich. In einem bis dato erstarrten europäischen Motorradmarkt wandelte sich die Mobilität rasch von profaner Fortbewegung von A nach B hin zu einem echten Spaßfaktor und erschwinglichem Symbol von Freiheit und Unabhängigkeit. Motorrad-Oldtimer sind Ausdruck dieses wirtschaftlichen Aufschwungs und Wohlstand unserer Gesellschaft.

Heute stehen Motorrad-Oldtimer für ein echtes Lebensgefühl in einer zunehmend digitalisierten Welt und verschaffen uns einzigartige wie unvergessliche Momente, wenn wir im Sattel sitzen. Zudem haben die japanischen Classic Bikes in den letzten Jahren und Jahrzehnten deutliche Wertsteigerungen erfahren und kosten heute teilweise so viel ein Mittelklassewagen.

Unter www.nippon-classic.de hatte bis 2013 die Nippon-Classic IG ihr Zuhause, die Ralf Rosner und Stefan Hauch 1993 gegründet hatten. Ein Aufruf an weitere Freunde alter  japanischer Motorradmarken in verschiedenen Motorrad- und Oldtimerzeitungen ließ die Gemeinde schnell anwachsen. Und so organisierte die IG 20 Jahre lang Klassikertreffen und vernetzten Oldtimer-Besitzer und  -Sammler der damals wie heute begehrten klassischen japanischen Motorräder.

Mit der Neuauflage von Nippon-Classic.de möchte ich den Grundstein für ein anspruchsvolles wie erhaltenswertes Erbe legen und hoffe, euren Geschmack damit getroffen zu haben. Neben faszinierenden Old- und Youngtimern der japanischen Motorradmarken widmet sich die Seite neben dem Schwerpunkt auf ‚Classic Motorrad‘ auch spannenden Custom Bikes. Nippon-Classic.de soll vor allem Spaß machen, unterhalten, aber auch informieren, und lebt vom Mitmachen. Wer sein Classic Motorrad hier vorstellen möchte, ist herzlich dazu eingeladen.

Ich bitte um Verständnis, dass sich so eine Seite nur mit erheblichen Aufwand betreiben lässt und ich daher auf die Unterstützung durch Werbepartner angewiesen bin.