Toni Mang übergibt seine Kawasaki KR 250 an den P.S. Speicher

0

Sharing is caring!

Am 30. April wird der P.S. Speicher um eine dauerhafte Attraktion reicher. Der fünffache Weltmeister und ehemalige deutsche Motorradrennfahrer Toni Mang übergibt an diesem Tag seine Kawasaki Rennmaschine KR 250 an den PS.SPEICHER und steht seinen Fans ab 13 Uhr für Autogramme zur Verfügung.

Zudem gewährt der P.S. Speicher an diesem Tag freien Eintritt in die Rennsportausstellung und ermöglicht erstmals die Besichtigung des legendären Weltmeister-Motorrades, auf dem Toni Mang 1980 und 1981 in Folge zweimal Weltmeister wurde. Zukünftig wird die Kawasaki KR 250 ihren Platz im PS.SPEICHER finden und die dortige Rennsportausstellung als weiteres Highlight bereichern.

Technisch ist die Kawasaki KR 250 etwas Besonderes, denn der wassergekühlte Zweizylinder-Motor war im „Tandem-Prinzip“ konstruiert.  Die beiden Zylinder lagen hintereinander statt nebeneinander und verfügten jeweils über eine eigene Kurbelwelle.

Ein kurzes Porträt über den ehemaligen Motorrad-Champion Toni Mang gibt es auf nippon-classic.de, wo weitere Idole der Motorradgeschichte zu finden sind.

Adresse P.S. Speicher:

Tiedexer Tor 3
(Zufahrt über Parkplatz Jahnstraße)
37574 Einbeck

Leave A Reply