62. Elefantentreffen 2018 – 02.-04. Februar

0

Sharing is caring!

Die ganz hartgesottenen Biker treffen sich beim 62. Elefantentreffen 2018 vom 02. bis 04. Februar in Thurmansbang-Solla/Loh, ca. 40 Kilometer nördlich von Passau. Und der Bayerischen Wald steht in dieser Jahreszeit für Schneesicherheit.  Bereits seit 1989 sind die Motorradfahrer hier willkommen und feiern ein friedliches Winterwochenende im Hexenkessel von Loh.

Das Elefantentreffen geht auf eine Anzeige des Motorradredakteurs Ernst Leverkus „Klacks“ zurück, auf welche 1956 am ersten Januarwochenende an der Solitude-Rennstrecke bei Stuttgart etwa 20 Zündapp-KS-601-Gespanne zusammenkamen. Wie gut Mundpropaganda funktioniert(e) zeigte sich bereits ein Jahr darauf. Die Teilnehmerzahl hatte sich auf bereits 44 Zündapp-Gespanne mehr als verdoppelt.  Die Power und Farbgebung der Zündapps gaben ihnen den Beinamen „Grüner Elefant“. Das Treffen hatte seinen Namen.

Mit Spikes und speziellen Reifen ausgerüstet, stürzen sich hunderte von Gespann- und Motorradfahrern seit über 60 Jahren ins winterliche Motorradvergnügen. Eingeschneite Maschinen und Zelte verlangen den Teilnehmern der Elefantentreffen so einiges ab. Die Biker aus allen Teilen Europas sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre rund um die Lagerfeuer. Im verschneiten Talkessel werden auch beim 62. Elefantentreffen 2018 wieder verschiedenste Sprachen zu hören.

Location:
94169 Thurmansbang-Solla

 

Weitere Informationen beim BVDM e.V.