HRC und Marc Márquez verlängern Vertrag für zwei weitere Jahre

0

Wie heute bekannt wurde, hat die Honda Racing Corporation (HRC) ihren Vertrag mit dem 25-jährigen Rennfahrer Marc Márquez ab 2019 um zwei Jahre weitere verlängert. Der erfolgreiche Spanier tritt derzeit in der FIM MotoGP Weltmeisterschaft für das HRC-Werksteam „Repsol Honda Team“ an.

Nach dem Sieg in der 125er-Meisterschaft im Jahr 2010 wechselte Márquez 2011 in den Moto2-Rennsport und holte sich 2012 dort den Titel. Im darauffolgenden Jahr, sein Debütjahr in der Königsklasse, wurde er nach dem Titelgewinn für das Repsol Honda Team der bis dahin jüngste Weltmeister. Und im Jahr 2017 wurde er der jüngste Fahrer in der Geschichte, der vier Titel in der Königsklasse für sich verzeichnen kann.

Marc Márquez ‚ motorsportliche Erfolge

 MotoGPMoto2125cc 
Weltmeistertitel4
(2013, 2014, 2016, 2017)
1
(2012)
1
(2010)
Starts903246
Podiumsplätze632514
davon 1.Platz351610
davon 2.Platz1960
davon 3.Platz934
Pole Positions451414
Schnellste Runden3779

Leave A Reply