Yamaha YZF-R1M Factory-Racer online reservierbar

0

Das Online-Reservierungsprotal für die neue Yamaha YZF-R1M ist nun freigeschaltet. Die Supersportlerin erhält unter anderem eine neue, vom Moto-GP-Renner M1 inspirierte Carbon-Verkleidung sowie das Electronic-Racing-Suspension-Fahrwerk (ERS) von Öhlins. Ebenfalls neu sind die Gasdruck-Telegabel, die Brake Control mit zwei Modi und das dreistufige Engine-Brake-Management-System (EBM). Die 200 PS starke Yamaha YZF-R1M kostet 25 990 Euro und ist ausschließlich in der Lackierung Silver Blu Carbon erhältlich.

Die Yamaha YZF-R1M ist nur in begrenzter Stückzahl verfügbar
Die Yamaha YZF-R1M ist nur in begrenzter Stückzahl verfügbar (Foto: Yamaha)

Die YZF-R1M hat mit dem neuesten elektronischen Rennfahrwerk Smart EC 2 ERS das fortschrittlichste System, das Öhlins je für ein Serienmotorrad entwickelt hat. Dieses System bietet eine intelligente Unterstützung und somit eine präzise Federungsdynamik während der Fahrt, insbesondere durch die Funktionen hinsichtlich Brems-, Beschleunigungs- und Kurvenunterstützung. Die Yamaha YZF-R1M ist darüber hinaus mit einem modernen QuickShift-System (QSS) ausgestattet, das für zuverlässige und schnelle Gangwechsel ohne Betätigung der Kupplung sorgt, auch beim Herunterschalten.Die straßenzugelassene YZF-R1M mit Moto-GP-Technologie leistet 200 PS und kostet knapp 24 000 Euro.

Der Factory-Racer ist voll mit Motot-GP Technologie
Der Factory-Racer ist voll mit Motot-GP Technologie (Foto: Yamaha)

Yamaha Racing Experience (YRE) 2019 für Käufer einer YZF-R1M

Alle Käufer einer YZF-R1M erhalten eine Einladung zur kostenlosen Teilnahme an der mehrtägigen Yamaha Racing Experience, die im Frühjahr 2019 auf einer europäischen Rennstrecke stattfinden wird. Ferner bietet sich die die Gelegenheit, faszinierende Workshops der Rennsport-Elite zu besuchen und dabei die technischen Merkmale sowie die Elektronik der YZF-R1M kennenzulernen und gemeinsam mit offiziellen Yamaha-Fahrern auf der Rennstrecke zu fahren. Weitere Informationen hierzu gibt es unter: https://yre.yamaha-motor.eu

Käufer der YZF-R1M können an der mehrtägigen Yamaha Racing Experience teilnehmen
Käufer der YZF-R1M können an der mehrtägigen Yamaha Racing Experience teilnehmen (Foto: Yamaha)

Wie die Registrierung funktioniert

  1. Aufruf der Registrierungseite von Yamaha.
  2. Klick auf „Registrieren Sie sich hier für Ihre exklusive YZF-R1M“. Das Anmeldeformular muss ausgefüllt werden. Ein Wunsch-Händler sooll anschließend ausgewählt werden. Dann sendet ihr das Formular.
  3. Yamaha sendet euch eine E-Mail zur Bestätigung zu, dass sie die Registrierung erhalten haben. Darüber hinaus kommt eine Bestätigung per Email mit der vorläufigen Zuteilung, wann eine YZF-R1M verfügbar ist.
  4. Geht anschließend innerhalb von 14 Tagen zu dem unter 2. ausgesuchten Yamaha-Händler, um die Kaufabsicht zu bestätigen und den Vertrag abzuschließen.
  5. Mit deiner YZF-R1M-Kaufbestätigung vom Händler erhaltet ihr von der Yamaha Motor Europe N.V. die Anmeldedaten, um sich für die Yamaha Racing Experience zu registrieren, die im Frühjahr 2020 ausschließlich für YZF-R1M-Besitzer stattfindet.
  6. Die voraussichtliche Lieferzeit deiner YZF-R1M wird vonm Händler bestätigt.

Weitere Beiträge zur Yamaha YZF-R1

YZF-R1 Jubiläum auf dem Goodwood Festival of Speed

Die YZF-R1 gewinnt beim „German Design Award

Leave A Reply