Motorradwelt Bodensee vom 25. bis 27. Januar 2019

0

Vom 25. bis 27. Januar startet die Motorradwelt Bodensee 2019 mit Vollgas in die neue Motorradsaison. An drei Tagen präsentieren sich über 300 Aussteller und Clubs mit neuen wie historischen Maschinen. In 2018 kamen über 44.000 Bikefans zur Motorradwelt Bodensee, abermals mehr als im Vorjahr, um sich von den neuesten Modellen und Fachinformationen inspirieren zu lassen.

„Die Motorradwelt Bodensee hat sich als größte Bike-Veranstaltung unter den Publikumsmessen in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz etabliert, was nicht zuletzt die gestiegene Besucherzahl beweist“, erklärt Messegeschäftsführer Klaus Wellmann.

Rund 800 ausgestellte Motorräder, etliche  Neuheiten und verschiedene Showacts verwandeln das Messegelände in Friedrichshafen zum Besuchermagneten.

Was erwartet euch auf der Motorradwelt Bodensee 2019 erwartet

Die MO-Sonderschau „Die Welt der Einsteigermotorräder seit den 70er Jahren“ lässt im Foyer West Erinnerungen alter Tage aufkommen, in der die Entwicklungen der 125ccm-Klasse von damals bis heute gezeigt werden. Zudem können sich dort auch alle Interessierte über den Einstieg in die motorisierte Zweiradwelt informieren.

Geschwindigkeitsduelle der Supermoto-Fahrer, Motocross-Akrobatik und Trial-Vorführungen bringen Feuer auf den Asphalt. Hoch hinaus geht es für die sechs Motocross-Fahrer der Wrecking Crew, die bei ihren Sprüngen und Salti auf der Doppelrampe Körper- und Maschinenbeherrschung in schwindelerregender Höhe vollführen. Tricks und Kunststücke auf vier Rädern verspricht die Quad Stuntshow.

Motorrad-Design in perfektionierter Form ist in der Screwdrivers Customizing Area in Halle B5 zu bestaunen. Umbau-Profis und Kreativkünstler präsentieren ihre Bikes und freuen sich auch über regen Austausch mit den Besuchern. Spannende Informationen rund ums Thema Custombikes hält auch die Customizing Bühne mit Bike-Präsentationen und Live-Customizing bereit. Beim Best Bike Award werden kreative Umbauten vor der ausgefallenen Kulisse im US-amerikanischen Style mit palmengesäumter Mainstreet von einer fachkundigen Jury bewertet.

Wohlfühlen und Träumen heißt es in Halle B4. Der Reisemarkt „Bikers Welcome“ bietet Inspiration für die schönste Zeit des Jahres mit zahlreichen Angeboten und Tipps für den Motorradreisenden und lädt mit einem Café zum Verweilen ein. Urlaubsträumen greifbar nahe kommen die Besucher durch das Reisekino und wenn Weltenbummler von ihren Touren auf der Reisebühne berichten oder Reiseveranstalter Länder, Regionen und Routen vorstellen.

Motorradwelt Bodensee 2018
Foyer Ost: Gebraucht-Motorrad-Markt (Foto: Messe Friedrichshafen)

Termin Motorradwelt Bodensee

Freitag, 25. Januar bis Sonntag, 27. Januar 2019

Öffnungszeiten:
Freitag: 11:00 – 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag: 10:00 – 17:00 Uhr

Location:
Messe Friedrichshafen
Neue Messe 1
88046 Friedrichshafen

Eintrittspreise:
EUR  11,00       Erwachsene
EUR 19,00        2-Tageskarte
EUR   5,00        Kinder + Jugendliche 6 bis einschließlich 17 Jahre
EUR   9,00        Schüler ab 18 Jahren, Studenten, Rentner, Behinderte, Gruppen ab 20 Personen
EUR 25,00        Familien (2 Erwachsene und deren Kinder bis einschließlich 14 Jahre)
EUR   6,00        Feierabend Special (Freitag, 29.01.2016) ab 16:00 Uhr inkl. kostenloses Parken (ab 16:00 Uhr)
Kostenfrei         Kinder unter 6 Jahre
Aussteller: mehr als 270 Aussteller präsentieren sich auf ca. 25.000 m² in 9 Messehallen

Ausstellungsangebot

Motorräder, Oldtimer, Youngtimer, Quads, Trikes, Roller, Motorrad-Zubehör, Customizing, Fahrerausrüstung, Accessoires, Hotels und Reiseanbieter