77. EICMA vom 7. bis 10. November 2019 in Mailand

0

Die 77. EICMA – Internationale Fahrrad- und Motorrad-Ausstellung in Mailand – öffnet in diesem Jahr wieder vom 7. bis 10. November 2019 ihr Tore. Mehr als 1.200 Marken und Aussteller aus 42 Ländern werden ihre neuen Produkte auf der internationalen Motorradmesse EICMA zeigen. Dafür stehen den Herstellern über 280.000 qm Ausstellungsfläche zur Verfügung. Die beiden Tagen davor sind den Pressevertretern und Fachbesuchern vorbehalten. Ab Donnerstag, dem 7. November 2019, öffnen sich dann die Tore für alle Besucher. Da die Intermot hierzulande erst wieder 2020 stattfindet, ist die EICMA auf dem europäischen Festland die wichtigste Motorradmesse des Jahres.

Die EICMA 2019 veranstaltet wie jedes Jahr im Outdoor-Bereich auch die MotoLive Show  das faszinierendste und überwältigendste Special Event, das die Besucher der EICMA seit jeher mit Tagen voller Rennen, Shows, Musik und Unterhaltung zufriedenstellte. Eine Gelegenheit, die nationalen und internationalen Piloten der renommiertesten Offroad-Disziplinen, die auf der MotoLive-Strecke um Titel kämpfen, aus nächster Nähe zu sehen.

Öffnungszeiten der EICMA 2019:

  • Donnerstag, 7. November: von 09.30 bis 18.30 Uhr
  • Freitag, 8. November: von 09.30 bis 22.00 Uhr
  • Samstag, 9. November: von 09.30 bis 18.30 Uhr
  • Sonntag, 10. November: von 09.30 bis 18.30 Uhr

Location:

FIERA MILANO
SS. 33 del Sempione 28
20017 Rho (MI)0

 

Weitere Infos gibt es hier.