Brixton will Vietnam erobern

0

Sharing is caring!

Ende 2016 haben wir über die noch junge Eigenmarke Brixton berichtet. Nun will der österreichische Zweiradimporteur KSR mit Brixton auch in Vietnam Fuß fassen, denn in Südost-Asien bestimmen kleine Einzylinder-Maschinen das Straßenbild schon seit langen. Und Vietnam ist mit über 90 Millionen Einwohnern und einer sehr jungen Bevölkerung ein äußerst attraktiver Markt für die Österreicher.

Der Messeauftritt auf der Vietnam Motorcycle Show in Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon) bescherte dem Unternehmen auf Anhieb rund 500 Bestellungen für das in China gefertigte Leichtkraftrad BX 125.

Brixton auf der Vietnam Motorcycle Show.
Brixton auf der Vietnam Motorcycle Show (Foto: KSR Group)

„Die Besucherzahlen unserer Website haben sich im Messezeitraum verdoppelt und die Zahl unserer Fans auf Facebook ist um rund 20 Prozent gestiegen“, freute sich KSR-Pressesprecher Stephan Schmatz. In Europa wird die Modellpalette in Kürze um die Modellvarianten BX 125 X (Scrambler) und BX 125 R (Café Racer) erweitert.

 

(Quelle: Auto-Medienportal.net)

Leave A Reply