32051 Herford – Fahrzeugausstellung des MSC Herford

0

Sharing is caring!

Als sich im Frühjahr 1997 die Möglichkeit bot, ein Vereinsheim im Sportpark Waldfrieden zu erwerben, haben die Gründer kurz entschlossen den Motorveteranen Sport Club Herford e. V. ins Leben gerufen.
Beim Motorveteranen Sport Club Herford e.V. handelt es sich um den Zusammenschluss von Oldtimerfreunden. Die Mitglieder des MSCH wollen historische Fahrzeuge (überwiegend Zweiräder) erhalten, restaurieren und pflegen, um sie der Nachwelt zu erhalten.

Um der interessierten Bevölkerung diese Fahrzeuge als eine Form technischen Kulturguts mit zunehmendem Denkmalcharakter vorzustellen, hat der Verein eine Dauerausstellung mit wechselnden Fahrzeugen und Themen eingerichtet. Schwerpunkt sind alte Motorräder der Marken Adler, NSU und Scott. Aber auch viele andere Maschinen gibt es zu besichtigen.

Des Weiteren organisiert der Motorveteranen Sport Club Herford e.V. regelmäßig Treffen und Ausfahrten mit historischen Motorrädern. Zuletzt hatte der MSCH Herford im Juni das 19. Adlertreffen mit einigen Raritäten auf die Beine gestellt.

Der MSCH will den Besitzern und Freunden historischer Fahrzeuge zu neuen Verbindungen verhelfen und ihr gemeinsames Interesse fördern. Ein weiteres Ziel des Vereins ist die Dokumentation der Geschichte der Fahrrad- und Motorradindustrie – insbesondere der ostwestfälischen – durch Ausstellung von Produkten, Schriftwerk und Bildmaterial.

Adresse:

Waldfriedenstr. 58
32051 Herford
Tel.: 05221/855277

Öffnungszeiten:

jeden 1. Sonntag im Monat : von 10 – 13 Uhr und nach Vereinbarung

weitere Informationen unter: http://www.mscherford.de/index.htm

 

Leave A Reply