49. Klassik-Zuverlässigkeitsfahrt am 22.07.2018 in Sonnefeld

0

Sharing is caring!

Die 49. ADAC-Klassik-Zuverlässigkeitsfahrt „Rund um die Hohe Aßlitz“ wird am 3. Juli-Wochenende in Sonnefeld ausgetragen. Die Klassik-Zuverlässigkeitsfahrt ist für klassische Motorräder und Gespanne ausgeschrieben. Der ca. 45 km lange Rundkurs, der dreimal gefahren werden muss, und die 2,5 km lange Sonderprüfung sind vom Schwierigkeitsgrad auf Fahrer und Maschine abgestimmt worden.

Am Samstag, den 21. Juli 2018 findet die Papier- und Technische Abnahme der Fahrzeuge von 14:00 – 18:00 Uhr im Domänengelände Sonnefeld statt.  Die liebevoll restaurierten und teilweise seltenen Geländemotorräder können im Fahrerlager auf der Domänenwiese besichtigt werden. In der Domänenhalle können sich Fahrer, Betreuer und Gäste mit selbstgebackenen Kuchen und leckeren Brotzeiten stärken.

Am Sonntag, den 22. Juli 2018 starten ab 08:00 Uhr die ersten Fahrzeuge zur Zuverlässigkeitsfahrt rund um Sonnefeld. Die zwei Wertungsprüfungen auf Zeit in der 1. Und 2. Runde finden auf dem Übungsgelände des AMC Sonnefeld statt.

Location:
Domäne Sonnefeld
Martin-Luther-Straße 6,
96242 Sonnefeld

 

(Infos: Veranstalter AMC Sonnefeld)